Young Bohemia Prague

26.03.2019

Fraunhofer-Kammerchor gewinnt Gold

Der Kammerchor des Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasiums unter der Leitung von Andreas Ernst hat am letzten Wochenende beim Musikwettbewerb "Young Bohemia Prague" teilgenommen und wurde für seine hervorragende Leistung mit Gold ausgezeichnet!

Hier der Bericht einer Teilnehmerin: 

Die jungen Sängerinnen und Sänger des Fraunhofer-Kammerchores unter Leitung von Andreas Ernst bei ihrem Auftritt im National House Vinohrady in Prag
Die jungen Sängerinnen und Sänger des Fraunhofer-Kammerchores unter Leitung von Andreas Ernst bei ihrem Auftritt im National House Vinohrady in Prag

Unsere Fahrt nach Prag startete am Donnerstag, den 21.03.2019. Mit guter Laune und Freude auf die schöne gemeinsame Zeit starteten wir in die letzten Vorbereitungen vor unserem Auftritt. Am Freitagmorgen trafen wir uns im National House Vinohrady, um uns ein Konzert des lokalen Chores „Cancionetta Praha“ anzuhören. Nach einer kleinen Stadtführung und der Gelegenheit, freie Zeit in der Innenstadt zu verbringen, trafen wir uns am Abend wieder im National House. Allmählich stieg die Aufregung eines jeden, aber zur gleichen Zeit freuten wir uns darauf, endlich unseren Chor präsentieren zu dürfen. Der Saal war abgedunkelt - nur die Kronleuchter schienen leicht -. Jetzt hieß es gespannt still stehen - noch einmal tief durchatmen - und...einfach Spaß haben! Nacheinander sangen wir „Baba Yetu“, „Little Smile“, „Music“ und „Africa“ so gut wie noch nie und gingen mit großem Applaus sehr glücklich von der Bühne.

 

Am Samstagmorgen stand das „Get together“ an. Dabei befinden sich die Teilnehmer aller Chöre im Saal und präsentieren ihr Land mit einem Lied. Es traten 25 Chöre u.a. aus USA, Japan, Schweden, Italien, England …auf. So hörten wir beispielsweise eine japanische Gruppe, die eine unglaublich gute Musik allein durch traditionelle Trommeln machte. Auch wir wurden mit unserer Tracht und dem bayrischen Lied „Arbersee“ richtig gefeiert. Anschließend verbrachten wir freie Zeit in der Innenstadt mit viel Sonnenschein und durchaus angenehmen Temperaturen. Nachmittags stand die Parade durch das Stadtzentrum an - ein Festumzug mit internationalen Einflüssen -. Auch die Preisverleihung fand noch am selben Tag statt: Als wir im Saal angekommen waren, herrschte bereits eine feierliche Stimmung. Man kam regelrecht nicht „mim schauen“ mit.

Dann war es soweit: Unsere Kategorie mit sieben unterschiedlichen Chören „Pop and Other Orchestras- Spiritual, Gospel, Jazz, Pop wurde aufgerufen - und... wir gewannen einfach Gold! Mit großer Freude feierten wir unseren Erfolg und ließen so den Tag ausklingen.

Andreas Ernst und zwei Vertreter des Chores nehmen den Preis entgegen
Andreas Ernst und zwei Vertreter des Chores nehmen den Preis entgegen
Der Chorleiter mit dem Gold-Diplom
Der Chorleiter mit dem Gold-Diplom
 
Großer Jubel und riesige Freude über die Gold-Auszeichnung!
Großer Jubel und riesige Freude über die Gold-Auszeichnung!

Man kann die letzten Tage eigentlich nicht in einem Text zusammenfassen - Es war eine unglaublich schöne Zeit mit sehr vielen Eindrücken. Auch unsere Gruppe wuchs mehr zusammen. Wir sind mehr als stolz auf uns und dankbar um die Möglichkeit, dass wir durch unseren Lehrer, Andreas Ernst, dabei sein durften und dies erleben durften. Musik verbindet einfach!

Man kann den Chor am 3. April 2019 beim Frühjahrskonzert des Joseph von Fraunhofer Gymnasiums live erleben.

Vanessa Schütz

Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches und 
Sprachliches Gymnasium


Dr.-Muggenthaler-Straße 32
93413 Cham 


Sekretariat:

Telefon: +49 (0)9971/31083 
Fax: +49(0)9971/3108555

E-Mail: verwaltung@jvfg-cham.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

  • Mo 07.15 - 16.15
  • Di 07.15 - 17.15
  • Mi 07.15 - 17.00
  • Do 07.15 - 16.15
  • Fr 07.15 - 13.15
  •  
     

    Copyright © Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham